3 D-Secure Verfahren

Das 3 D-Secure Verfahren schützt Sie als Händler weitgehend vor betrügerisch eingesetzten MasterCard- und Visa-Kreditkarten.

Ihre Kunden geben über ein separates Eingabefeld beim Abschluss des Bezahlvorgangs im Onlineshop ein eigens festgelegtes Passwort zur Legitimation ein und bestätigen somit die Echtheit des Zahlvorgangs.

Einwände seitens des Karteninhabers, die betreffende Transaktion nicht veranlasst zu haben, gelten dann nicht mehr.

Karteninhaber, die bislang über kein Passwort zu ihrer Kreditkarte verfügen, übernehmen keine Haftung für einen eventuellen Kartenmissbrauch, in diesem Fall springt die kartenausgebende Bank ein.

 

Folgende Kartenprodukte sind von der Haftungsübernahme ausgeschlossen:

 

  • Commercial Cards/Firmenkarten - Mastercard und Visa betreffend
  • PrePaid-Karten von Visa
Ihre Servicehotline
Telefon: 06442 9383 010 06442 9383 010
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Exdima Limited 2001-2018